Veranstaltungen

Veranstaltungsbeginn: 20.00 Uhr

Der Eintritt ist frei, es wird ein Mops für die Künstlerspenden herumgereicht.

(Ausnahmen werden gekennzeichnet)


Christian Kjellvander (SWE)
Bildquelle: Simon Fessler
26.03.2019

In diesen Tagen, in denen Ausgrenzung und Abschottung zu regieren scheinen, ist ein Künstler wie Christian Kjellvander überlebensnotwendig für unser Seelenheil. Der schwedische Singer-Songwriter ist einer, der das Fremde umarmt und das zutiefst Menschliche auslotet. Bereits der Titel seines neunten Albums „WILD HXMANS“ zeigt: Etwas ist anders, irritierend. Christian Kjellvander macht uns ein X für ein U vor. Das ist gut, denn er macht uns nachdenklich, er sensibilisiert.....

Mike Edel (CAN)
Bildquelle: Brian Van Wyk
27.03.2019

Mike Edel veröffentlichte Ende Juli seine erste Single „Go With You“. Die Single samt ihres Indie-Pop-Synth Sound des kanadischen Künstlers ist das Produkt einer Zusammenarbeit mit dem Produzenten Chris Walla (Death Cab für Cutie, Tegan and Sara, Gord Downie). In einer Zeit der persönlichen und sozialen Veränderungen liefert Edel eine optimistische Indie-Pop-Hymne für unbeschwerte Sommertage, die den neugierigen Blick in die Zukunft beschwört. ....

28.03.2019

Du kannst ein Genie sein! Jeden letzten Donnerstag im Monat findet das Tablequiz mit Quizmaster Albrecht statt. Wer sich gern in Rate-Teams abwechslungsreichen und nicht immer bierernst gemeinten Fragen stellt, ist im Tonfink genau richtig.....

Daniel Malheur: Der Spuk persönlich! (VORPREMIERE)
Bildquelle: Heinrich von Schimmer
29.03.2019

Berlin 1927. „Der Spuk persönlich“ ist ein Portrait der letzten Jahre einer jungen Demokratie mit viel Licht und viel Schatten mit der Musik Friedrich Holländers, Kurt Weills und anderer, ergänzt durch Zeitdokumente und Biographien. Behutsam von Daniel Malheur in Szene gesetzt, zeichnen sie ein Bild einer zerrissenen Gesellschaft auf ihrem Weg in den Albtraum.....

30.03.2019

Singer/Songwriter Pop mit Charme, Cello und Drollerie!
Die Hamburger Singer-/Songwriterin Fidi kreiert deutschsprachige Musik mit Gänsehaut-Garantie.
Musikalische Poesie wie sie das Leben schreibt. Authentisch ehrliche Songs, die die Zuhörer mitnehmen auf eine Reise in Fidis fabelhafte Welt.....

JD Eicher (USA)
Bildquelle: DS Creative
01.04.2019

Der aus Youngstown/ Ohio stammende Musiker JD Eicher ist bekannt für fließende, filmische Vocals und tiefsinnige, gewandte Songtexte. Er besitzt „eine ursprüngliche Stimme, sowohl im wörtlichen als auch im übertragenen Sinn. Mit einem lyrischen Talent, das aus der großen amerikanischen Singer/Songwriter-Tradition stammt, bringt Eicher auch die melodische Sensibilität großer britischer Songwriter wie Paul McCartney und Elvis Costello mit. „(Wildy’s World)....

02.04.2019

Leg dich hin und lausche dem Sound einer im Lied bloßgelegten Seele. Dies ist Thisell - ein Singer, Songschreiber, Reisender, Vater, Partner, Sohn. Unterstützt durch eine Auswahl talentierter Freunde, lädt Thisells Musik den Hörer auf eine mitreißende Reise durch filmische Klanglandschaften ein, in denen Elemente traditioneller schwedischer Folksongs ihr Echo finden in einer Atmosphäre dunkler Americana-Musik.....

04.04.2019

Marie Diot ist Liedermacherin. Sie schreibt und singt Lieder mit klugen, außergewöhnlichen deutschen Texten und begleitet sich dabei am Klavier und Synthie. Ihre Konzerte bestehen aus verqueren, komischen Ansagen und Liedern, die charmant und direkt, mit Wortwitz und Ironie Geschichten von Dingen erzählen, die so im Leben passieren. Es geht zum Beispiel um die Liebe und Fischvergiftung - manchmal passieren ja Sachen, die sind so verrückt, das kann man sich gar nicht ausdenken.....

Wolf & Moon (NL)
Bildquelle: Melissa Baker
05.04.2019

"Die Entstehungsgeschichte von Wolf & Moon gleich ein bisschen einer modernen Lovestory. Man trifft sich irgendwo in seiner Heimat (den Niederlanden) und weiß genau, dass man jemanden gefunden hat, der zu einem passt. Ohne zu zögern entscheidet sich der eine (Stefany), den anderen (Dennis) mit auf seine bereits geplante Reise in die USA mitzunehmen.....

06.04.2019

Ein Abend voll vereinnahmender, kritischer Ehrlichkeit versehen mit der richtigen Dosis Ironie und britischen Humors. Nachdem ANDY CLARK bereits mehrere Alben unter verschiedenen Künstlernamen veröffentlicht hat, kehrt er unter seinem richtigen Namen auf die Bühnen zurück. Im Gepäck hat er die neuen Songs des Album „I Love Joyce Morris“, eine augenzwinkernde Ode an den Apfel (Ja, wirklich!), welchen er begonnen hat anzubauen.....

08.04.2019

Hinter dem Künstlernamen Lüül steckt der Berliner Sänger, Liedermacher und Gitarrist Lutz Graf-Ulbrich, der Insidern aus vielen Projekten bekannt ist. Als Gitarrist wirkte er bei den psychedelischen Krautrockbands Agitation Free und Ash Ra Tempel mit, privat war er mit der Velvet-Underground-Sängerin Nico liiert.....

Friede Merz (D)
Bildquelle: Dovile Sermokas
10.04.2019

Dass London eine richtungsweisende Station für Friede Merz war, wissen wir spätestens seit ihren Singles SOHO und ALBION, die dem ein oder anderen sicherlich noch von der Spotify New Music Friday Playlist im Ohr klingen. Die liebevolle Hommage an die Queer-Szene Englands bekommt in Zeiten des Brexit nochmal einen ganz anderen Flavor.....

11.04.2019

Jakob Dahn war einst Sänger in den Rockbands Nothing Of This Is Real und Skywriter – bei letzterer ist er uns sogar schon aufgefallen. Jetzt hat er ein Solo-Projekt gestartet. Herausgekommen ist eine EP namens “Sleeping Man”, aufgenommen mit und bei Drummer Morten Dalhoff. Sie besteht aus fünf Songs. Und diese stellen die herrlich düstere Stimme von Jakob Dahn in den Vordergrund – aber immer begleitet von kraftvollen Gitarren und spannenden Hooks.....

12.04.2019

Maximilian Jäger Sänger & Songwriter aus Süddeutschland auf großer Deutschland Tournee. Mit seiner Band spielt er eigene Songs und berührt das Publikum mit seinem Lächeln und seinem Charme. Die Musikrichtung ist Deutschpop.....

13.04.2019

Lockeren Folk-Pop präsentiert die Band One Horse Land aus Brüssel. Das Klangspektrum ist breit aufgestellt, denn die beiden kreativen Köpfe Jérémie Fraboni und Audrey Coeckelberghs bringen nicht nur ihre ausdrucksstarken Stimmen mit und damit bezaubernde Mann-Frau-Vielstimmigkeiten, sondern auch eine reichhaltige Instrumentenpalette von Gitarre, Banjo und Mandoline bis Klarinette und Bassklarinette.....

15.04.2019

NEVER COME RAIN läuten die Renaissance des Alternative-Rock ein. Geradlinige Rockarrangements in bester Foo Fighters-, Jimmy Eat World- oder Placebo-Manier treffen auf ausgefeilte, pop-inspirierte Gesangslinien von Frontfrau Ariane Jahn. Fesselnd, fordernd – dabei stets mit einem Hauch Melancholie.....

Haggren Gravlund (SWE)
Bildquelle: Catharina Sigala
16.04.2019

Die Musik besticht durch das Gefühl für die Melodie und den Song und wird durchdringt von einer tiefen Sensibilität, und erreicht eine hohe Eigenständigkeit mit viel Wiedererkennungswert. Sie erinnert in ihrer Dichte an Velvet Underground oder Lou Reed und John Cale, als sie gemeinsam "Songs for Drella" schrieben.....

17.04.2019

NIO ist Energie und ihr kraftvoller und ausdrucksstarker Gesang beschert dem Publikum eine gemeinsame Reise durch Usbekistan, die Türkei, England und Deutschland mit Songs, die ausschließlich aus eigener Feder stammen. Auf der Bühne zeigt sie eine Präsenz, die in ihrer starken Persönlichkeit begründet ist.....

Megan Nash (CAN)
Bildquelle: Stefan Litster
18.04.2019

Für ihr letztes Album "Seeker" arbeitete die aus Saskatchewan stammende Singer/Songwriterin Megan Nash  mit der Ambient/Alternativ Rock-Gruppe Bears In Hazenmore zusammen - mit brilliantem Resultat. Im scharfen Kontrast zur Unbedingtheit der bejubelten Vorgänger-Platte "Harvest Volume One", schiebt "Seeker" Nashs Rotts-basiertes Songwriting auf neues akustisches Terrain, indem es klar die nicht zu verleugnende Chemie zwischen den Musikstilen zur Schau stellt, die sie mit der Band innerhalb des letzten Jahres entwickelte.....

20.04.2019

Wenn Hiphop auf seine soulbluesigen Wurzeln trifft und die deutsche Sprache staunt, was man mit ihr so machen kann, dann ist wohl Flonske auf der Bühne. Flüssiger Erzählstil, bei ungezwungener Reimstruktur ohne Schmalz und Pathos, dafür aber mit viel Groove und guter Laune, ehrlich & direkt - das ist Flonske.....

22.04.2019

Anne Pe ist eine Singer/Songwriterin aus dem Schwarzwald. Mit Blick auf den nahen Bergrücken und in sternenstillen Nächten webt sie an ihren schönen, zarten Songideen um uns in märchenhafte Sphären zu entführen. Ihre meist englischsprachigen Lieder handeln von tiefen, aufrichtigen Gefühlen, von Sehnsüchten und einer besonderen Sensibilität, die mal hoffnungsvoll, mal melancholisch, mal naturverbunden aufleuchtet.....

25.04.2019

Du kannst ein Genie sein! Jeden letzten Donnerstag im Monat findet das Tablequiz mit Quizmaster Albrecht statt.
Wer sich gern in Rate-Teams abwechslungsreichen und nicht immer bierernst gemeinten Fragen stellt, ist im Tonfink genau richtig.....

Gráinne Hunt (IRL)
Bildquelle: Ivi Rebova
26.04.2019

Da ist sie wieder, unsere zufällig entdeckte Folk-Perle ♥ Gráinne Hunt ist eine moderne Folk-Sängerin und Songwriterin aus Irland, der die Musik im Blut liegt. Dank ihrer perfekt eingesetzten, fesselnden Stimme und brillant gemachten, einfühlsamen Liedern wurde sie schon vielfach mit Gesangsikonen wie Tracy Chapman oder Nathalie Merchant verglichen.....

27.04.2019

Kompositionen und Texte aus einer Feder, eine spannende Mischung aus Indie-Pop gepaart mit Folk-, Rock- oder Funk-Elementen und Harmonien mit viel Liebe zum Detail: Das macht die Musik von Dominik Baer aus. Roadbird vereinen musikalische Einflüsse aus ganz unterschiedlichen Stilrichtungen in feinen Arrangements zu einem eigenen Songwriter-Rock.....

29.04.2019

Entsprungen aus den Feuern der vielfältigen Musikszene von Austin, Texas, hat sich Jack Burton zu einem kraftvollen, beliebten Sänger und Songwriter. Aufgewachsen in einer kleinen Farm-Gemeinschaft gleich vor Austins Toren, kultivierte Jack eine tiefe Zuneigung zur Musik und Kultur der Südstaaten. Seine ersten Erfahrungen mit gesang und Auftritt hatte er in jungen Jahren im Kirchenchor seiner Heimatstadt und dort began seine Liebesaffaire mit Gospel- und Soulmusik. Mit 11 Jahren bekam er ein Schlagzeug und tauchte kopfüber ein in die Fänge verschwitzter Teenager Garagen-Bands der 80er-Dekadenz und der 90er-Angst. In den Folgejahren sang er weiter in der Kirche und baute sein Musikrepertoire als DJ in der Hip-Hop-Band seines Bruders aus. Aber erst nach der Highchool kam es leztlich dazu, dass er eine Secondhand-Gitarre kaufte und begann, seine eigene Musik zu schreiben.....

Sobi (UK)
Bildquelle: Sebastian Weiß
30.04.2019

„…with every long dark night comes a new sunrise full of hope and opportunity”: Sobi erzählt in ihren Songs Geschichten. Geschichten von Begegnungen und Beziehungen, schönen und traurigen Erlebnissen, dunklen Momenten und positiven Wendungen. Hoffnung kann der Schlüssel sein, Traurigkeit zu heilen und das drückt die Sängerin, Gitarristin und Komponistin in ihren Songs aus.....