Veranstaltungen

Veranstaltungsbeginn: 20.00 Uhr

Der Eintritt ist frei, es wird ein Mops für die Künstlerspenden herumgereicht.

(Ausnahmen werden gekennzeichnet)


Sleepwalker's Station (D)
Bildquelle: Anna Zanoletty
15.11.2018

Seit 2011 auf Tournee mit über 800 live Auftritten ist der Münchner Songwriter Daniel del Valle als Sleepwalker's Station nun unterwegs in ganz Europa u.a. auf Festivals wie Glastonbury (UK), SXSW (Texas), Open Flair (D), No sin Music (E), WaveLab (PT), Pure&Crafted (Berlin), MEI (IT)…Es sind romantische Geschichten von Kapitän Franklin auf der Suche nach einer Passage durch das ewige Eis, vom Don Quixote im Kampf gegen die Windmühlen und Coehlo's Alchemisten auf seiner Schatzsuche durch die Sahara. Akustischer Indie Folk mit Dylans Wurzeln, Nick Drakes Philosophie und den Träumen des Mr.Jones der counting crows.....

Laura Hoo (SWE)
Bildquelle: Benjamin Sweetmilk
16.11.2018

Laura Hoo's Gesang geht unter die Haut, aber es sind die finnisch- und schwedischsprachigen Songs, die das Herz berühren. Bluesy Nordic Folk nennt sie ihren persönlichen Stil, gekennzeichnet von guten Songs mit Ohrwurmpotenzial und stilvollem Gitarrenspiel. Ihre EP “Music” nahm sie in Eigenregie live auf und sie klingt genauso wie gewollt: rau, warm, old-school und voller Magie.....

17.11.2018

leider entfällt dieses Konzert kurzfristi aufgrund einer Erkrankung des Künstlers - wir suchen einen Nachholtermin!....

Rob Moir (CAN)
Bildquelle: Jeremy Lewis
21.11.2018

Auch wenn der kanadische Singer / Songwriter Rob Moir gerne als Punk Poet tituliert wird, so ist er doch eigentlich im klassischen Sinne ein Songwriter, ein Geschichtenerzähler. Einer der mit der Gitarre in der Hand durch die Welt reist und das Erlebte reflektiert. Er hat nach der letzten Albumveröffentlichung weit über 200 Shows gespielt, ist durch Europa/Canada/Australien gereist (Konzerte inkl), hat eine Fahrradtour ( seine zweite Leidenschaft) inkl abendlicher Konzerte durch die Niederlande getätigt, ist auf unzähligen privaten Konzerten aufgetreten und legt jetzt sein neues, zu Recht Adventure Handbook betiteltes Album vor (Zu Recht, weil es viele Eindrücke seiner langen Reisen aufgreift und näherbringt).....

22.11.2018

Die Konzerte von Vicente Patíz sind mitreissende Performance und Balsam für das Herz. Mit seinem neuen Programm Alegria präsentiert er einen bezaubernden Mix aus Melodie und Lebensfreude. Vicente Patiz schafft mit Gitarren, Didgeridoo, Low Whistle, Percussion und 42-saitiger Harfengitarre Klangwelten, die von Flamenco bis Jazz und Weltmusik reichen. Mit charmantem Entertainment versteht es der Künstler, sein Publikum zu fesseln.....

Brokof (D)
Bildquelle: Bina
23.11.2018

Wir sind sehr glücklich ein so wundervolles Album gemacht zu haben, glücklich, dass wir unbekanntes Terrain betreten dürfen, glücklich, dass wir als Band wachsen und zusammenhalten, um uns neuen Herausforderungen zu stellen. Die neue Platte ist eckiger geraten, wilder und kantiger, mitunter auch experimenteller aber wir wären nicht BROKOF, wenn es nicht auch das herzzerreißende "Don’t Give Up On Me Now" oder den Kracher "A Ride" gäbe.....

24.11.2018

Mit zwei Fiddeln, hart am Wind und einer Dampfgitarre segeln das Trio “Skorie” durch die Nordsee. In den von Reels und Jigs durchschwärmten Fanggründen vor den Shetland-Inseln tauchen Skorie! in die Tiefe, fliegen über die schroffen Gestade Schottlands bis in den Skagerak, wo die Silbermöwen zu norwegischen Hallingen und Polskas auf den Wellen tanzen.....

26.11.2018

Lioba. Irgendwo zwischen Nu­Soul und Pop. Irgendwo zwischen Land und Stadt.
Wer Lioba entdeckt, sieht keine Extravaganz. Auch fehlen sämtliche Attitüden, die mit derart großen Stimmen einhergehen. Die kernig markante Stimme kann jedoch auch zerbrechliche Momente kreieren, die durch Liobas starke Ausstrahlung unterstrichen werden und jedem deutlich machen, dass die Bühne ihr Zuhause ist.....

28.11.2018

Es sind seine tiefgründigen Texten, die mit einer einzigartigen melodischen Empfindsamkeit verschmelzen, in denen sich die Entwicklung Dan Wildes zu einem poetischen Kommentator und scharfsichtigen Beobachter der Muster und der Wandteppiche des täglichen Lebens zeigt und die zu vergleichen mit Paul Simon, Richard Thompson und Ron Sexsmith geführt haben. Dans Texte wurden beschrieben als "tief persönlich und und introspektiv aber dennoch fesselnd und charismatisch" (Folkwords) und sie spiegeln seine umtriebige Rastlosigkeit wider.....

29.11.2018

Du kannst ein Genie sein! Jeden letzten Donnerstag im Monat findet das Tablequiz mit Quizmaster Albrecht statt.
Wer sich gern in Rate-Teams abwechslungsreichen und nicht immer bierernst gemeinten Fragen stellt, ist im Tonfink genau richtig. Hier könnt ihr euch in kleinen Teams gemeinsam die Krone des schwergewichtigen Wissens aufsetzen und die Genies des Abends werden. Quizmaster Albrecht stellt euch Quizfragen querbeet aus allen möglichen (und manchmal unmöglichen) Sachgebieten. Gespielt wird in erster Linie für die Ehre – den Mitgliedern des Siegerteams winkt jedoch ein kleiner Preis. Auch die Verlierer erhalten die obligatorischen Trosttrüffel.
Die wichtigste Regel des Abends lautet: Der QuizMaster hat immer Recht! Auch wenn er einmal nicht Recht haben sollte - was natürlich nie vorkommen wird.....

30.11.2018

Eine scharfe Zunge, geradliniges Songwriting und das Absurdistan unserer Welt - Georg Zimmermann zerstückelt wahlweise den eigenen Exzess, Medienauswüchse oder unseren eigenen Wettlauf zwischen Schufterei und Konsum. Inspiriert von Heinrich Heine, Georg Kreisler aber auch von Dylan oder Bowie findet er „einen ganz eigenen Ansatz im Umgang mit der deutschen Sprache.“ (WDR2)....