Vergangene Veranstaltungen

02.12.2022

Der in Dänemark geborene Tim begann seine musikalische Karriere als Schlagzeuger. Nach 25 Jahren hinter dem Schlagzeug begann er, seinen Gesang zu entwickeln und brachte sich selbst das Spielen der akustischen Gitarre bei, um den klassischen amerikanischen Delta-Blues zu erkunden.
Mit unbestreitbarem Talent und großem musikalischen Verständnis begann Lothar eine ganz neue Karriere als Solokünstler und veröffentlichte 2006 sehr schnell seine Debüt-CD Cut To The Bone. Die CD erhielt begeisterte Kritiken im In- und Ausland.....

01.12.2022

Die Djangonauten sind eine Gruppe Hamburger Musiker, die sich der Musik der zwanziger Jahre, besonders der Musik von Django Reinhardt verschrieben hat. Mit dem Reiz und der Eleganz der akustischen Swing-Musik nehmen sie ihre Zuhörer mit auf eine Reise zu den Anfängen der Jazzmusik in das Paris der 20er-Jahre und dem Quintett du Hotclub de France.
Auf ein Schlagzeug wird bewußt verzichtet, was den Reiz der akustischen Musik besonders ausmacht.....

Beth Wimmer & Mike Bischof (USA/CH)
Bildquelle: Peter Frei
30.11.2022

Geboren in New York und aufgewachsen im ländlichen Massachusetts, entdeckte Beth Wimmer schon früh ihre Liebe zu der Musik, die man heute gemeinhin als “Americana” bezeichnet. Mit 18 Jahren zog die junge Künstlerin in den pulsierenden musikalischen Schmelztiegel Südkalifornien, wo ihr Talent und ihre Ausstrahlung von Musikern wie David Raven und Billy Watts, gefragten Live- und Session-Musikern, entdeckt und gefördert wurden. In der Folge produzierten die “Mojo Monkeys” auch Beths Musik auf Platte und begleiteten sie auf vielen Konzerten in den USA und der Schweiz. Mike Bischof ist seit Jahren als Bassist, Gitarrist und Produzent in der Schweizer Musikszene aktiv und gehört mittlerweile zu den gefragtesten “Sidemen” des Landes, vor allem im Bereich der “kleinen Live-Formation”.....

ALBIN (SWE)
Bildquelle: Henric Claesson
29.11.2022

Mit beeindruckenden Synth-Melodien und stimmungsvollem Bass beschwört der schwedische Elektronikkünstler ALBIN eine nostalgische Stimmung herauf. Albin Johansson ist Musiker, Komponist und Produzent und weiß genau, mit welchen Mitteln er einen Sound erzeugt, der von atmosphärischer Dichte geprägt ist. Albin Johansson ist ein in Malmö ansässiger Musiker und Produzent. Seine Musik ist eine Mischung aus Elektro, Krautrock und Minimalismus, die er mit analogen Synthesizern und Drumcomputern produziert.....

28.11.2022

Ein englischer Musiker, Lieder mit Worten, Problem Folk.
Ein kompromissloser Musiker, der mit bestätigtem Optimismus musziert. Nicht, um davon zu leben, sondern weil er davon lebt. (...) Dass die Folksongs nie ins Kitschige abdriften hat auch mit Stephen Burchs Gesang zu tun, der alles andere als glatt ist. So zittrig, ja, brüchig kommt er oft daher, dass Conor Obersts Stil von den Bright Eyes dagegen fast schon geschliffen wirkt. (...) Ein Singer-Songwriter ist immer auch Poet. Und Burch ist ein ganz besonderer."
(Süddeutsche Zeitung)....

26.11.2022

Hier sind sie: Deine Hamburger Jungs von KNETE. Immer auf der Suche nach schönen Melodien, verpackt in einen gepflegten Indie-Sound. 2 Gitarren, Bass, Schlagzeug, klassisch. Dazu deutsche Texte von kalten Häfen, verrauchten Kneipen, Reihenendhäusern, verlorenen Seelen - und am Ende siegt die Liebe. Was will man mehr?....

25.11.2022

Du kannst ein Genie sein! Jeden letzten Freitag im Monat findet das Tablequiz mit Quizmaster Albrecht statt.
Wer sich gern in Rate-Teams abwechslungsreichen und nicht immer bierernst gemeinten Fragen stellt, ist im Tonfink genau richtig. Hier könnt ihr euch in kleinen Teams gemeinsam die Krone des schwergewichtigen Wissens aufsetzen und die Genies des Abends werden. Quizmaster Albrecht stellt euch Quizfragen querbeet aus allen möglichen (und manchmal unmöglichen) Sachgebieten.....

24.11.2022
Aufgrund einer kurzfristigen Erkrankung muss das Konzert leider entfallen. Gute Besserung! Wir haben natürlich trotzdem geöffnet und sorgen mit unserer legendären Playlist für gute Laune ___________

Elderland...

...verführt kunstvoll mit ihrem "Holler-Folk" durch fesselnde Klangwellen aus diversen Saiteninstrumenten und mehrstimmigen Gesang.
Mit Mandoline, Cello, Geige, Gitarre und drei Singstimmen bewegt sich das Trio klanglich zwischen Nordischem und Keltischem Folk und melodischem Singer-Songwriter. In ihrem aktuellen Programm "Folk Whispers" spielen sie eine Mischung aus eigenen Stücken, arrangierten Traditionals und Irish Tunes.....

23.11.2022

VioLoop
Violine, Mandoline, Looper, Percussion und Gesang - mit minimalistischen und abwechlsungsreichen Arrangements präsentiert der Multi-Instrumentalist Chris Drave ein Konzert-Programm mit Pop-Songs, Jazz-Klassikern, Evergreens und Improvisationen.....

REKK (D)
Bildquelle: Caspar David Fieseler
21.11.2022

Unbewegt dagesessen, aber dennoch viel zu viel erlebt – man könnte das den Modus der letzten zwei Corona-Jahre nennen, die von Isolation, Lockdown, Stillstand und gleichzeitigen gesellschaftlichen Umbrüchen bestimmt waren. Vielleicht ist es das, worüber Matti Kaiser im Titeltrack seines neuen Albums referiert: „The story is, that there is nothing to tell.“ Natürlich erzählt er uns dann aber doch seine Geschichten, oder besser gesagt: Stellt sie in Frage. Er sucht, bohrt tief, lässt Unsicherheit zu, dreht sich um sich selbst und möchte wissen: Was bleibt uns, wenn alles kurz stillsteht? Die Antwort ist so einfach wie hoffnungsvoll: Mehr als gedacht. Oder anders gesagt: Immerhin gute Musik!....

19.11.2022

70s-Songwriting meets Americana: Die Bremer/Hamburger Band Someday Jacob sorgt spätestens seit dem 2015 erschienen Album »It Might Take A While« für Aufsehen. Das Quartett um Sänger und Gitarrist Jörn Schlüter verbindet mit seinem Songwriter-Folk das goldene Leuchten Kaliforniens mit der kargen Romantik Norddeutschlands. Das neue Werk, »Oxygen Will Flow«, entstand in Bremen und an verschiedenen Orten im UK. Impressionistische Instrumentals, Flöten, Saxophone – der Sound von Someday Jacob ist amorpher, impressionistischer und organischer geworden, das sanfte 70s-Flair jetzt noch ein bisschen betonter.....

Chris Kjellvander (SWE)
Bildquelle: Ritchy Fondermann
18.11.2022

Mit dem Ausklingen des einleitenden Crescendos breitet sich eine atmosphärische Klanglandschaft aus, über der eine Stimme liegt, so in sich ruhend und körperhaft präsent, dass sie genauso gut im eigenen Kopf singen könnte. Gleich von den ersten Takten weg entpuppt sich Christian Kjellvanders neues Soloalbum also als das, was man eine große Platte nennt. Die sieben Songs bauen sich sachte auf, mäandern, nehmen unerwartete Kurven, pausieren sogar dann und wann, um einen Blick über die eigene Schulter zu wagen. Vier von ihnen enden weit jenseits, einer knapp vor der Sieben-Minuten-Marke.....

17.11.2022

"Death Café“. Das Café des Todes. Es klingt wie die Übersetzung eines Hollywood-Thrillers. Und trotz des brachialen Namens soll sich keiner vor einem Besuch fürchten – ganz im Gegenteil nämlich, denn Lachen ist hier ausdrücklich erwünscht. Auch wenn es bei den Gesprächen in dem Café tatsächlich um und über den Tod geht. - Ein Angebot des Palliativnetz Travebogen.#....

17.11.2022

Simon Kempston ist "einer der besten schottischen Songwriter" (The Sunday Herald), ein Komponist und der führende Fingerstyle-Gitarrist aus Edinburgh, Schottland. Es gibt nur wenige Künstler, denen es gelingt, auf der akustischen Gitarre einen unverwechselbaren, sofort erkennbaren Sound zu erzeugen. Simons komplexer Fingerpicking-Stil, der sich unter anderem aus den unterschiedlichsten Genres wie Klassik, Celtic und Blues speist, bestätigt, dass er zweifellos ein solcher Künstler ist, dessen subtiler Stil die perfekte Begleitung für seinen reichen, kraftvollen und fesselnden Tenorgesang darstellt.....

16.11.2022

2 Musiker, 2 Gitarren und ein Haufen rock’n’rollige Songs mit Ohrwurmcharakter, das bringen Vincent Klein & Easy Krohn auf ihrer November Tour quer durch Deutschland mit auf die Bühne. Die eigenen Songs erinnern in ihren akustik Versionen an den Folk Rock der 70er Jahre und zünden gleichzeitig mit frischem Harmoniewind.
Die beiden saarländischen Singer Songwriter haben gemeinsam mehr als 20 Jahre Bühnenerfahrung und hoffen nun auf eine Tour voller besonderer Konzertabende, interessanten Begegnungen und bleibenden Erinnerungen.....

15.11.2022

Seit Kostjah das erste Mal die Nadel seines Plattenspielers auf Nick Drakes Pink Moon legte, war ihm klar, dass es kein Zurück mehr zu konventionellen Gitarrensounds gibt. Fast sechs Jahre und diverse Musikprojekte später hat er seinen ganz eigenen Stil gefunden. Der in Berlin lebende Singer-Songwriter springt zwischen Bariton und Falsett, fordert das Erwartete mit Disharmonien und Rhythmuswechseln heraus, findet Hoffnung in der Melancholie und erinnert an zeitgenössische Künstler wie Bon Iver oder Phoebe Bridgers.....

12.11.2022

Leider entfällt dieses Konzert aus gesundheitlichen Gründen . Wir verschieben auf den 14.1.2023!....

11.11.2022

the iron lung quintet aus Hamburg sind begnadete Songschreiber und eine mitreißende Liveband. Seine eigenwilligen Kompositionen bewegen sich irgendwo zwischen Chanson und Post-Rock, Urban Country und Shoegaze. Mal fühlt sich der Zuschauer an Tom Waits oder Element of Crime erinnert und ein anderes Mal kommt das Quintett plötzlich mit Assoziationen an die Flaming Lips oder Morrissey um die Ecke. Ihre Musik knistert und wummert in jeder Ecke anders und verblüfft mit jeder Menge Mut zu überraschenden Wendungen.....

10.11.2022

Leider musste der Musiker krankheitsbedingt absagen - gute Besserung und wir holen das nach :)....

09.11.2022

In Zusammenarbeit mit mehreren Gastronom*innen, präsentiert die Agentur MITUNSKANNMAN.REDEN. an einem Abend verschiedene Künstler*innen und andere Spaßmacher*innen, die ihr Publikum abwechslungsreich und kurzweilig durch den Abend begleiten. Bekannt durch Auftritte im Quatsch Comedy Club, bei Nightwash und der Komischen Nacht, garantieren die Künstler*innen einen gelungenen Abend in geselliger Runde bei Essen und Trinken.....