Vergangene Veranstaltungen

25.05.2022

WALLGRIN ist das Experimental Pop Projekt der aus Vancouver stammenden Komponistin, Improvisatorin, Sängerin und Violinistin Tegan Wahlgren. Aus einer Reihe von musikalischen Einflüssen schöpfend – inklusive einer Kulisse aus Gefiedel und Chorgesängen – bewegt sich WALLGRIN‘s Sound zwischen üppiger Orchestration aus Streichern, vom Beat getriebenem Pop und kunstvollen Gesangsarrangements.....

24.05.2022


Der in Kanada – British Columbia lebende Musiker Paul O’Brien erfrischt seine Zuhörer mit seinen Liedern und fasziniert durch musikalisch ausgereifte Arrangements. Seine in den Liedern spürbare Lebensfreude begeistert. In England aufgewachsen, und durch die Wurzeln der irischen Großeltern geprägt zieht sich die keltische Musik wie ein roter Faden durch seine abwechslungsreichen Songs. Diese Lieder prägen sich beim Zuhörer ein, wollen wieder und wieder gehört werden.....

23.05.2022

Womöglich liegt es an den ausgefeilten, treibenden Zupfmustern - vielleicht ist es der Hauch von Einsamkeit welche Bolanders sanfte und zarte Stimme begleitet, die unweigerlich zu eben Leonard Cohen oder Tim Buckley führen. Das klassische Songwriting eines Sängers mit Akustikgitarre, kombiniert mit einem musikalischen Fundament, das so klar leuchtet wie die Ästhetik des skandinavischen Modernismus des 21. Jahrhunderts. Treibende Drums, die an "A-ha" erinnern, ein Kontrapunkt zur Sanftheit von Bolanders Stimme. Die edelsten und feinsten E-Gitarren-Melodien, wie von "The Cure" erdacht, werden mit sanften Synthesizer-Pads und geschmackvollen Basslinien verwoben. All das, um die gehauchten Worte von Kristoffer Bolander zu orchestrieren - mit Texten, die messerscharf sind, um die schiere Masse der Beliebigkeiten des modernen Lebens zu durchschneiden.....

I-Taki Maki (IT)
Bildquelle: Lavinia Bottamedi
21.05.2022

Das in Berlin ansässige italienische Duo I-Taki Maki besteht aus Mimmi am Gesang, Melodica, Schlagzeug und Percussions und strAw an Gesang und Gitarre. Das 2012 gegründete Alternativ-Indie-Duo bietet eine eindrucksvolle Verschmelzung aus Alternative-Rock, Slow-Core, Post-Punk, und Blues-Einflüssen. Typisch für die Band sind ihr minimalistisches Arrangement, die warmen Stimmen und der emotionale Sound.
______________________________
https://www.facebook.com/itakimaki
http://www.itakimaki.altervista.org/....

20.05.2022

„Sad music for sad people“, antwortet die Kieler Band tårer auf die Frage: Was für Musik macht ihr denn? Unverblümt und ehrlich verwandeln tårer emotionale und ernste Themen in gefühlsstarke Musik, die eine kontrastreiche Geschichte zwischen Euphorie und Alltags-Stagnation erzählt.
Seit 2020 präsentieren tårer ihre Indie-Pop Songs auf Kieler Bühnen und Spotify. Im Live-Kontext sorgt die Band für neue Interpretationen der mit breiteren Instrumentals hinterlegten Studioaufnahmen und schafft so mit Leichtigkeit eine melancholisch-verträumte Stimmung.....

19.05.2022

Der preisgekrönte Singer-Songwriter Joe Bennick lädt mit seiner Gitarre, handgemachten Songs und seiner unverwechselbaren Stimme zum Zuhören ein und präsentiert seine neue CD „blossom and gloom“. Eingängige Melodien und vielschichtige Texte werden zu abwechslungsreichen Songs. Dabei ist seine Musik mehr als ein Soundtrack der atmosphärischen Songtexte, in denen er tief in Gefühlswelten eintaucht und diese in lyrischem Stil verarbeitet. Seine Musik umfasst die gesamte Palette von gefühlvoll bis mitreißend, von träumerisch bis tanzbar und findet seinen eigenen Platz im Singer-Songwriter-Spektrum zwischen Folk-Pop und Acoustic-Indie.....

19.05.2022

"Death Café“. Das Café des Todes. Es klingt wie die Übersetzung eines Hollywood-Thrillers. Und trotz des brachialen Namens soll sich keiner vor einem Besuch fürchten – ganz im Gegenteil nämlich, denn Lachen ist hier ausdrücklich erwünscht. Auch wenn es bei den Gesprächen in dem Café tatsächlich um und über den Tod geht. - Ein Angebot des Palliativnetz Travebogen.#....

18.05.2022

Enilora liefert melancholischen Indie Pop der nordischen Art mit einem authentischen Vokal und organischen Elementen. Ihre Texte kombinieren Storytelling und philosophische Reflexionen über das Leben sowie persönliche Erfahrungen. Durch ihren ehrlichen und authentischen Ausdruck schafft Enilora einen Raum, in dem wir den Gefühlen freien Lauf lassen können.....

Bernhard Eder (A)
Bildquelle: Nico Hafner
16.05.2022

Subterranean Echoes: das neue Album von Berhard Eder. Strahlend und glitzernd schweben die Gitarrenakkorde im verhallten Raum. Leise mischen sich die Klänge eines Harmophon dazu, während Bernhard Eders eindringliche Stimme von einer vermeintlichen Befreiung aus einer Gefangenschaft erzählt. Denn selbst wenn man aus der jahrelangen Höhle ins Licht tritt, findet man sich manchmal umgeben von inneren Mauern, die einen trotzdem einsperren. Und doch blitzt ein Hoffnungsschimmer auf, wenn sich Trompetentöne mit sanften Gitarrenfeedback und energischen Synthesizer-Klängen zu einem hypnotischen Ende verdichten. Der Eröffnungssong „Dmaj Song“, entstanden für ein Theaterstück über die schottische Königin Maria Stuart, war Startpunkt für das neue Album „Subterranean Echoes“ und gibt den melancholischen Grundtenor der Platte vor. Es geht um Isolation und das Warten. Worauf, das wird hier offengehalten. Ein Album, das ohne den harten Lockdown letztes Jahr nicht entstanden wäre.....

13.05.2022

Dieses Konzert wurde verschoben! Datum wird boch bekannt gegeben.....

Jakob Muehleisen (D)
Bildquelle: Loris Gleixner
11.05.2022

Jakob Muehleisen, der „Barde vom Ammersee“, präsentiert auf seiner Solo-Tour im Frühjahr 2022 exklusiv sein neues, im Herbst 2022 erscheinendes Album „A Scenario We’re Living In“. Freiheit, Liebe, Zeit – Diese für unser aller Leben grundlegenden Werte hat der Singer-Songwriter und Produzent in den vergangenen vier Jahren musikalisch durchdrungen.....

+++ ENTFÄLLT +++ Fox and Bones (USA) +++ ENTFÄLLT +++
Bildquelle: Lindsey Rickert
10.05.2022

Dieses Konzert wurde verschoben! Das Datum wird noch bekanntgegeben.....

Lena Minder (CH)
Bildquelle: Victoria Byt
09.05.2022

Lena Minder hat vor vier Jahren alles in ihrer Heimat aufgegeben und ist von Zürich nach Berlin gezogen. Unter dem Künstlernamen «Liv Summer» hat die Singer/Songwriterin in den letzen Jahren bereits zwei EP’s veröffentlicht, Liv Summer (2015) und Over Land And Sea (2019) und tourte damit in ganz Deutschland und der Schweiz. Mit ihrer warmen Stimme und Bühnenpräsenz begeisterte sie ihr Publikum auf vielen Bühnen und Festivals und war Support Act von internationalen Künstlern (u.a. Luka Bloom, Sarah Klang, Tyler Ward).....

06.05.2022

Kaŝita Kanto sind ein Singer/Songwriter-Duo aus dem Süden Deutschlands.
Die letzten zwei Jahre haben sie während der weltweiten Pandemie in Indien verbracht und ihre Eindrücke in neuen Songs verarbeitet. Ihren Stil bezeichnen sie als „eine Kombination aus philosophischem Indie-Folk, sanfter Liedermalerei, frechem Irgendwie-Pop und sphärischem Shrutibox-Sound“. Kurzum: Musik die eben sein darf, wie sie will – und zwar am liebsten echt.....

Johanna Amelie (Duo) & Ay Wing (Duo)
Bildquelle: Steffi Retti / Chloe Desnoyers
05.05.2022

Poetisch, dokumentarisch, ironisch, nachdenklich – Johanna Amelie findet die richtigen Worte und Metaphern um die Hörer*innen in ihr Universum zu ziehen: von Dream-Pop bis Folk. Die Sängerin, Songwriterin und Produzentin Ay Wing verbindet einen mitreißenden, beatlastigen R&B-inspirierten Sound mit intimen, introspektiven Texten.....

04.05.2022

Beamy & Pete ist das zauberhafte Duo von Beatrice Rosdahl und Peter Thisell.
Peter Thisell ist bekannt für seine Arbeit mit seiner Band Thisell und seine Soloprojekte unter dem Namen Björn Peter Thisell und treuen Tonfink-Gästen schon bekannt.
Beatrice Rosdahl ist für ihre Arbeit mit Stoinabjär und Great Western Road bekannt.....

03.05.2022

Alan Frew ist ein Singer/Songwriter und Gitarrist aus Prestwick in Schottland. Alan wuchs mit vielerlei Arten von Musik auf und absorbierte viele Genres von Bossa Nova über Country Blues bis hin zu Americana und definierte so seinen eigenen Stil.
Als Einflüsse für sein 2010 erschienenes Soloalbum „Go Easy“ nannte er seinen verstorbenen Vater Ian Frew, ebenfalls ein Songwriter und Gitarrist, sowie John Martyn und Joao Gilberto als Einflüsse.....

02.05.2022

Als aufrüttelnder und fesselnder Künstler nutzt James Walker die Musik, um seine Erfahrungen mit Liebe, Trauma und Widerstandsfähigkeit zu vermitteln. 
 In seinen frühen Teenagerjahren wurde bei James eine seltene Blutgerinnungsstörung diagnostiziert und er musste sich einer großen Herz-Lungen-Operation unterziehen. Er verbrachte Wochen auf der Intensivstation, wodurch sein Kurzzeitgedächtnis und seine emotionale Regulation dauerhaft beeinträchtigt wurden. 
 Nach seiner Genesung begann James seine Reise in die Musik als Session-Pianist für Adam Barnes, Chris Ayer und Matt Simons, tourte mit und durch Europa.....

30.04.2022

Mit einer Stimme die sanft und verletzlich, als auch rau und laut sein kann, hinterlässt Mara Spuren in der Hamburger Newcomer-Szene. Ihre Texte handeln von Zwischenmenschlichem und Situationen mit denen sich jeder identifizieren kann. Auch Live nutzt sie ihr Songwriter-Talent, um spontan zugerufene Worte in neue Kompositionen zu verwandeln. Mit einem Mix aus Melancholie und Tanzbarkeit erschafft sie eine einzigartige Atmosphäre, die Menschen mit Sinn für Tiefe und Tanzfreudige gleichermaßen begeistert.....

29.04.2022

Du kannst ein Genie sein! Jeden letzten Freitag im Monat findet das Tablequiz mit Quizmaster Albrecht statt.
Wer sich gern in Rate-Teams abwechslungsreichen und nicht immer bierernst gemeinten Fragen stellt, ist im Tonfink genau richtig. Hier könnt ihr euch in kleinen Teams gemeinsam die Krone des schwergewichtigen Wissens aufsetzen und die Genies des Abends werden. Quizmaster Albrecht stellt euch Quizfragen querbeet aus allen möglichen (und manchmal unmöglichen) Sachgebieten.....